Lesewettbewerb der 6. Klassen

04.12.2018 12:00

Lesewettbewerb der 6. Klassen am 16.11.2018 an der GMS Kirchheim.

 

Mit großer Vorfreude fieberten die 5. Und 6. Klassen diesem Tag entgegen. An diesem Tag des Vorlesens qualifizierten sich sechs Schüler aus den 6. Klassen für die Ermittlung des Vorlesesiegers. Nachdem diese bereits ihr Lieblingsbuch in ihren Klassen vorgestellt hatten, durften sie nun in einem Wettstreit gegeneinander antreten, um eine Gewinnerin/ einen Gewinner zu küren.

Die Aufregung war groß, als die sechs Schüler die neue Turnhalle betraten: Alle anderen Schüler der fünften und sechsten Jahrgangsstufe warteten bereits gespannt auf den Wettbewerb. Nacheinander mussten die „Vorleser“ erst aus ihrem Lieblingsbuch und im Anschluss aus einem ihnen unbekannten Werk vorlesen. Unter den wachsamen Augen der Jury wurde ein Buch nach dem anderen sehr gut vorgetragen, die Leseleistungen waren so knapp beisammen, dass die Entscheidung über den Sieger sehr knapp ausfiel.

Schlussendlich durfte Frau Jäger, die Schulleiterin, bekanntgeben, dass Bjondi Berisha als Sieger aus dem Wettstreit vorvorgegangen ist und nun seinen Preis samt Urkunde entgegennehmen durfte.

 

Zurück